Meine tierischen Begleiter bis heute

 Geboren im Dezember 1979 wuchs ich schon immer mit Tieren auf und es begleitete mich immer schon der Wunsch, Tiere zu verstehen und Tieren zu helfen.

 

Schon früh wurde mir bewusst, dass ich die Fähigkeit besitze, mit Tieren intuitiv und telepathisch zu kommunizieren.

 

Auch stellte sich früh heraus, dass ich Tiere gerne in meinen Händen halten wollte, sie berühren und ihnen dadurch ein besseres Körpergefühl geben konnte.

 

1999 begab ich mich auf die spannende Ausbildung bei Penelope Smith ( siehe mehr unter Tierkommunikation)

 

2000 Abitur mit anschließender Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin und Simultan-Dolmetscherin

 

2000 Zeitgleicher Beginn meines Tierheilpraktikerstudiums zunächst bei Paracelsus, dann ATM Bad Bramstedt und weitere Zusatzausbildungen, wie:

 

- Neuraltherapie bei Hunden und Pferden

 

- Phytotherapie

 

- Blutegeltherapie und damit verbundene Spezialisierung auf Pferde und  

  Sportverletzungen beim Pferd. Ebenso die Spezialisierung auf Hunde.

 

- Bio-Resonanz und Haaranalysen bei der Firma Rayonex

 

- Magnetfeldtherapie bei Pferden und Hunden

 

- Seit 2014 Spezialisierung auf Allergien bei Hunden und Pferden ( Futtermittel, Pollen 

  u.W.)

 

- Seit 2014 Spezialisierung Krebstherapie bei Pferden und Hunden : Schlangengift- 

  Therapie nach Dr. Waldemar Diesing mit der Horvi Enzym Therapie,

  sowie Vitalpilze und Homöopathika.

 

Weitere Informationen zu den einzelnen Tätigkeitsschwerpunkten siehe Menüleiste.