Blutegel Fallbeispiel 3

Alte Ringbandverletzung, 2 Jahre zurückliegend

Eine zwei Jahre zurückliegende Ringbandverletzung und Reizung mit eingekapselter Schwellung, Verhärtung und Gewebsflüssigkeit.
Von Behandlung zu Behandlung wird das Gewebe weicher, die Schwellung innen bildet sich zurück, außen verringert sie sich ebenfalls zusehends. Ein Anschwellen des Ringbandes nach bleibt nun aus, wenn das Pferd kurze Zeit drin steht.

Blutegel bei alter Ringbandverletzung, 2 Jahre zurückliegend

zurück zur Blutegel Fallbeispiel-Übersicht